• ✓ Meisterbetrieb
  • ✓ kostenlose & individuelle Beratung
  • ✓ über 10 Jahre Erfahrung

03724 / 6689380

Mein Benutzerkonto
Warenkorb

Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Dachrinnen / Regenrinnen


Dachrinnen aus Titanzink, Kupfer und Aluminium

Hier finden Sie halbrunde Dachrinnen bzw. Regenrinnen aus Titanzink, Kupfer oder Aluminium in verschiedenen Größen sowie Zubehör wie Rinnhalter, Rinnenwinkel, Einhängestutzen, Endböden, Fallrohr, Fallrohrbögen und Schellen.

Grundsätzlich ist das gesamte Dachentwässerungssortiment lieferbar, wenn Sie Artikel benötigen die nicht im Shop angeboten werden, dann schreiben Sie uns bitte eine kurze Anfrage. Wir erstellen Ihnen gern ein Angebot.

Eine Dachrinne, oder Regenrinne ist ein wichtiger Bestandteil der Dachentwässerung. Das von der Dacheindeckung ablaufende Regenwasser wird an der Dachtraufe gesammelt und über ein Fallrohr abgeleitet.

Wir bieten Dachrinnen und Zubehör aus Titanzink, Kupfer und Aluminium an. Bitte beachten Sie die entsprechenden Verträglichkeitshinweise und Eigenschaften zu den verschiedenen Materialien, sowie die Einbauhinweise. Weiterhin finden Sie in unserem Informationsbereich eine Übersicht für die einzelnen Zubehörteile einer Dachentwässerungsanlage sowie eine Maßtabelle mit den Größen und Querschnittsangaben der Dachrinnen.

Montagehinweise für Dachrinnen

Bitte beachten Sie die entsprechenden Verträglichkeitshinweise und Eigenschaften zu den verschiedenen Materialien, sowie die Einbauhinweise. Weiterhin finden Sie in unserem Informationsbereich eine Übersicht für die einzelnen Zubehörteile einer Dachentwässerungsanlage sowie eine Maßtabelle mit den Größen und Querschnittsangaben der Dachrinnen.

Welches Material für die Dachrinne?

Bei der Entscheidung für das richtige Material spielen neben dem Preis auch die Optik und die Haltbarkeit eine wichtige Rolle. Wir haben Dachrinnen aus Titanzink, Kupfer und Aluminium im Angebot. Für Kupfer spricht in erster Linie die edle Optik und die hohe Haltbarkeit. Diese Eigenschaften haben allerdings auch ihren Preis. Eine gute Alternativ bildet Titanzink. Hier ist allerdings zu beachten, dass sich die Optik mit der Zeit ändert (von metallisch glänzend zu mattgrau). Diese Tatsache sollten Sie beim Kauf beachten. Die günstigste Lösung ist Aluminium. Hier finden Sie eine ausführliche Beschreibung der Materialeigenschaften und Hinweise zur Verträglichkeit zwischen verschiedenen Materialien.

Welche Dachrinnengröße muss ich verwenden?

Die Größe der Dachrinne ermittelt sich nach der zu entwässernden Dachgrundfläche. Wir haben ein Dokument erstellt, welches Ihnen bei der Auswahl der richtigen Dachrinnengröße hilft.

Welche Fallrohrbögen benötige ich beim Dachüberstand?

Wir haben eine Tabelle erstellt, welche die Ausladung angibt, wenn man 2 Bögen zusammensteckt. Dies ist entsprechend der Winkel und Durchmesser verschieden.

Wie oft muss ich meine Dachrinne reinigen?

Sie sollten ihre Dachrinnen regelmäßig (ca. 1x pro Jahr) überprüfen und ggf. reinigen. Insbesondere wenn Laubbäume über die Dachfläche ragen oder das Dach bemoost ist, sollten Sie im Herbst vor dem Frost eine Reinigung vornehmen. Um eine Verstopfung des Fallrohres zu verhindern, können Sie ein entsprechendes Sieb verwenden. Beachten Sie hierbei jedoch, dass sich das Laub dann in der Dachrinne sammelt und regelmäßig entfernt werden muss. Sollten Sie die Reinigung nicht selbst durchführen können (z.B. aufgrund eines zu hohen Daches), bieten einige Firmen einen Dachrrinnenreinigungsservice an.